0 0

Oest Oecomix + BIOSYNT Sägekettenhaftöl

Artikelnummer: 0210-32574-38120

Spezial-Zweitakt-Kraftstoff (1:50) + BIOSYNT Sägekettenhaftöl für die Schmierung von Sägeketten, Führungsschienen und Kettenrädern an Motorsägen.


Sofort lieferbar

Gebrauchsfertiges Sonderkraftstoffgemisch, benzolfrei, aromaten- und schwefelarm mit reduzierter Partikel- und Schadstoffemission zur Schonung von Umwelt und Gesundheit. Optimierte Zündwilligkeit und effiziente Verbrennung erhöhen Leistung und Lebensdauer der Motoren. Das Produkt erfüllt die Schwedische Norm für Sonderkraftstoffe SS 15 54 61 D, die Schweizer Norm SN 181 163 und wurde vom KWF – Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik, Groß-Umstadt – positiv getestet. Bestens geeignet für alle Motorgeräte der Marken Stihl, Husqvarna, Dolmar und Solo.

OEST BIOSYNT ist ein biologisches leicht abbaubares Sägekettenhaftöl entsprechend den Richtlinen des Bundesumweltes für "Kettenschmieröle für Motorsägen" und erhielt deshalb das Umwelstzeichen " Blauer Engel" sowie das EU Ecolabel.
Entsprechend dem erweiterten KWF-Test ist OEST BIOSYNT für den professionelen Einsatz in Harvestern bestens geeignet.
OEST BIOSYNT wird aus pflanzlichen Ölen und toxikologisch einwandfreien Zusatzstoffen hergestellt, welche die Umwelt nicht belasten, weil sie dort von Mikroorganismen innerhalb kurzer Zeit abgebaut werden. Der Gehalt an nachwachsenden Rohstoffen liegt bei 95 % nach ASTM-D6866-12.

Eigenschaften :
OEST BIOSYNT besitzt ein sehr günstiges Viskositäts-Temperatur-Verhalten, besonders gute Kältebeständigkeit und aufgrund seiner Haft- und Schmieriegenschaften einen hohen Schutz vor Verschleiß und Korrosion bei wirtschaftlichem Verbrauch. Langzeitkälteverhalten bei - 18°C über 100 h: bei einwandfrei umfüllbar

Typendaten :
- Farbe : hellgelb
- Dichte bei 15°C : DIN 51757 0,920 g/cm³
- Viskosität DIN 51562 bei  40°C beträgt 55 mm²/s.
- Viskosität DIN 51562 bei 100°C beträgt  12 mm²/s.
- Viskositätsindex : DIN ISO 2909 > 220 VI
- Flammpunkt : DIN ISO 2592 > 300°C
- Pourpoint : DIN ISO 3016 < - 30°C
- Fadenzug : > 70 mm
- Haltbarkeit : Mindestens 18 Monate bei - 20°C bis + 30°C Lagertemperatur.

Hinweise für den Endverbraucher  lt. RAL-UZ 178
- Für Kinder unzugänglich aufbewahren
- Unbenutzte Mengen nicht in die Kanalisation, Gewässer oder Erdreich gelangen lassen
- Produktreste sind in den kommunalen Schadstoffsammelstellen zu entsorgen
- Nur restentleertes Gebinde zum Recyling geben